Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

ETL Verfahrenstechnik GmbH

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen und Entwicklungen der ETL Verfahrenstechnik GmbH. Wir halten Sie über Termine, Projekte und Innovationen im Bereich der Probenfiltration auf dem Laufenden.

Sollten Sie weitere Fragen haben oder zusätzliche Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Das Team der ETL Verfahrenstechnik GmbH steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt zu ETL

Mai 2024

ETL dankt für Ihren Besuch auf der IFAT 2024.

Wir möchten uns für die geführten Gespräche und Ihre Anregungen zu unseren neuen Produkten und Technologien bedanken. Ihre fachlichen Impulse sind für uns wichtig, um unsere Lösungen weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf die Umsetzung zukünftiger Projekte in der Umwelttechnologie.

April 2024

Nach nunmehr einem Jahr vertrauensvoller Zusammenarbeit haben wir Herrn Gerald Stekly (bisher Prokurist) als Geschäftsführer bestellt.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei Frau Gisela Lang für Ihren bisherigen Einsatz als Geschäftsführerin und wünschen ihr alles erdenklich Gute für Ihre neuen Aufgaben als Vorstand bei der Lang-ETL-Stiftung und freuen uns gemeinsam auf ein weiterhin wirksames Miteinander.

Neues Behältersystem

Im Zuge der zum Jahreswechsel 2024 neu eingeführten Behältersysteme (PMC und PMC-R System) haben wir nunmehr auch unser bisheriges TMS-C Behältersystem re-designed.

März 2024

Messe 2024

IFAT 2024, wir sind dabei! Besuchen Sie uns.
München, 13.05. - 17.05.2024, Halle C1 - Stand 333

Januar 2024

Unser seit Jahren bewährtes PMC System ist ab sofort auch in einer rückspülbaren Version verfügbar und wird bei uns unter der Bezeichnung PMC-R System geführt…

Das PMC-R System bietet durch die Verwendung der bewährten Keramikmembran (Trenngrenze 0,45µm) eine leistungsstarke Probenfiltration von Flüssigkeiten bei starkem bis sehr starkem Verschmutzungsgrad und ist somit auch optimal bei Kläranlagen-Zuläufen einsetzbar.

Eine automatische Rückspülung mit Permeat ist programmierbar (im Regelfall 3x pro Stunde). Eine manuelle Reinigung kann überdies jederzeit, je nach Verschmutzungsgrad, vorgenommen werden.

Mit einem praktischen Schnellverschluss ist die Wartung, der Wechsel und die Oberflächenvergrößerung der PMC-Disc einfach und schnell durchzuführen. Bei einer Anwendung im Freien sorgen optional beheizte Schränke und Schläuche für optimale Betriebsbedingungen auch unter widrigen Witterungsverhältnissen.

ALLE Systeme der ETL haben jetzt eine RÜCKSPÜLFUNKTION!

Dezember 2023

Unser seit Jahren bewährtes PMC – Behältersystem wird seit einigen Monaten re-designed und befindet sich aktuell in der Erprobung… Seit etwa einem Monat läuft dieses bereits „OHNE“ Reinigung  durch und fördert zuverlässig Filtrat.

In den letzten Tagen hatte der Süden Bayerns einen massiven Wintereinbruch und die Nächte waren extrem kalt, -zeitweise bis zu -20°C! Unser PMC – Behältersystem „Indoor“ arbeitet auch bei extremen Temperaturen im Außeneinsatz.

Ihr ETL-Team wünscht Ihnen auch im Kreise der Familie besinnliche Tage, ein Frohes Fest und einen Guten Rutsch,
in ein erfolgreiches Jahr 2024!

November 2023

CMS System – TOC Messung

In der Überwachung von Wasserströmen, insbesondere in der Wasser- und Abwasseraufbereitung, hat sich der TOC (Total Organic Carbon) als äußerst nützlicher Indikator (Summenparameter) erwiesen. Er hilft nicht nur bei der Einhaltung von Grenzwerten und der Überwachung der Effizienz von Abwasserreinigungsanlagen, sondern ermöglicht auch die frühzeitige Erkennung von Leckagen und schnelle Reaktionen auf Veränderungen.
 
Ein Schlüsselelement für eine genaue und zuverlässige TOC-Messung ist eine entsprechende Probe bzw. Probenvorbereitung. Das CMS-Filtrationssystem wurde speziell für diesen Zweck entwickelt. Es ist optimal für die Filtration von Flüssigkeiten mit mittlerem bis hohem Verschmutzungsgrad geeignet.

 
Das CMS-System bietet eine breite Auswahl an Filterfeinheiten (5 µm bis 200 µm), so dass es leicht an die jeweilige Applikation angepasst werden kann. Eine integrierte automatische Druckluftrückspülung sorgt dafür, dass das Filter (Edelstahlgewebe) regelmäßig gereinigt wird und die Poren des Filters von Schmutz und Verunreinigungen befreit werden.

Oktober 2023

Klärwärter Seminar (15 Teilnehmer) zusammen mit der Firma Schober Laborgeräte & Umweltanalytik KG.

Zusammen mit der Firma Schober Laborgeräte veranstalteten wir ein Seminar mit dem Schwerpunkt „Ringversuch“ mit Küvetten-Tests. Im Rahmen dieser Veranstaltung hatten wir Gelegenheit dem anwesenden Kläranlagenpersonal unsere ETL Produkte (Probenaufbereitung für On-line-Messgeräte) näher zu bringen. Schwerpunkt hier war unser PMC-System, welches mit einer Keramikmembran „Disc“ bei 0,45µm filtriert. Dieses System ist für alle Anwendungen auf Kläranlagen im Bereich Biologie und Auslauf einsetzbar.